Aufstellpool mit Salzwassersystem

Durch unsere modernen Filteranlagen können Aufstellpools auch mit Salz anstatt Chlor gereinigt werden um Badegästen

ein weicheres, gesünderes Wassererlebnis ganz ohne die Zugabe von Chlorpulver oder Tabletten zu ermöglichen. 

Dieses System kümmert sich vollautomatisch um Ihren Pool, sodass Sie sich voll und ganz auf das optimale Badeerlebnis

konzentrieren können.

 



Poolreinigung durch Salzelektrolyse

Unsere Salzanlagen arbeiten nicht mit flüssigem Chlor, sondern mit chemisch reinem Pool-Salz, sogenanntem Siedesalz.

Bei der Salzelektrolyse wird das Salzwasser mit Strom versetzt, wodurch sich das Salz in seine chemischen Bestandteile aufteilt:

Natrium und Chlor. Natrium reagiert mit Stoffen der Umgebung und wird fast sofort wieder gebunden. Das durch die Elektrolyse freigesetzte Chlor wird zur Wasserdesinfektion genutzt. Durch die Elektrolyse kann die Menge an Chlor genau dosiert werden.



Das Salzwassersystem: Gut für den Körper

Anders als der Name vermuten lässt, ist der Salzgehalt im Wasser sehr gering. Daher reizt das Wasser Haut und Augen nicht. Es kommt zu keinem Brennen oder Röten der Augen.

Trotz dessen bietet ein Salzwassersystem Vorteile für den Körper: Es hilft bei Hautkrankheiten wie Neurodermitis und sorgt für ein weiches und geschmeidiges Haar.



Technisches Highlight

Unser Salzwassersystem arbeitet vollautomatisch. Sie müssen sich also keine Gedanken mehr über das ständige Überprüfen der Wasserwerte machen.

Auch wenn Sie verreisen, arbeitet es ohne Aufsicht weiter. Dadurch, dass nur so viel Chlor erzeugt wird wie tatsächlich benötigt, bleibt der Chlorgehalt im Wasser stets konstant. 



Gut für die Umwelt

Aufgrund der automatischen Funktionsweise der Salzanlage wird eine Überdosierung von Chlor verhindert.

Dies kommt nicht nur dem Körper zugute: Chlor ist eine aggressive Chemikalie, das Salzwassersystem hingegen ist weitaus weniger

schädlich für die Umwelt. Außerdem wirkt sich ein konstanter Salzgehalt positiv auf die Wasserqualität aus.



Anschaffung eines Salzwassersystems

Unsere Salzanlagen eignen sich auch zum nachträglichen Einbau. Die Kosten gleichen sich rasch durch Einsparungen bei

den Betriebskosten und bei der Wartung aus. Zudem ist Siedesalz in der Anschaffung kostengünstiger als reguläre chlorhaltige Produkte.

 

Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um die für Sie und Ihren Pool richtige Anlage zu finden.