Unser Service

Kompetente Beratung von Anfang bis Ende.

Die grundsätzlichen Vorbereitungen beim Poolbau drehen sich um eine Poolhütte, ggf. eine Betonbodenplatte und einer Zuleitung für Strom. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, um das jeweilige Reinigungssystem sicher unter zu bringen. Je nach Modell ist dieses im Pool selbst verbaut oder wird in einer Poolhütte untergebracht. Diese kann entsprechend Ihrer Wünsche hinsichtlich der Größe variieren. Während manche Poolbesitzer eine Poolhütte zur sicheren Lagerung Ihrer Gartengeräte & -möbel nutzen, sind andere darauf bedacht, dass die Technik für die Poolhütte optisch im Garten verschwindet. Aufgrund Ihrer Wünsche bieten wir Ihnen individuelle Möglichkeiten. 
Abhängig vom Poolmodell müssen wir auch den Untergrund vorbereiten. Während bei manchen, kleineren Pools ausnivilierte bzw. gut verlegte, größere Gartenplatten bereits ausreichen, um den Pool darauf zu befestigen, ist bei größeren Modellen ein Beton- oder Stahlfundament von Nöten. Dies gewährleistet einen sicheren Stand mit einer perfekten Wasserkante.

Besichtigung - Wir zu Ihnen

 

Grundsätzlich ist eine Beratung vor Ort sehr zu empfehlen, da wir Ihnen dadurch wesentlich spezifischere Informationen und Tipps geben können. Viele unserer Kunden senden uns auch Fotos oder Videos von Gegebenheiten vor Ort zu, um uns ins Bild zu setzen. Mit der Angabe von Maßen können wir Ihnen auch von unserem Büro aus eine kompetente Beratung zu Ihren individuellen Wünschen & Ansprüchen bieten. Unsere Beratung ist selbstverständlich immer kostenfrei und absolut unverbindlich. Um Ihnen bereits vorab gundsätzliche Informationen an die Hand zu geben, finden Sie nachfolgend von uns offen beantwortete Fragen, die sehr häufig während der Planungsphase auftreten. 

Besichtigung - Sie zu uns

 

Uns ist bewusst, dass die Anschaffung eines solchen individuellen, hochwertigen Produkts mit einer gewissen Überlegungszeit einher geht. Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich unterschiedliche Pool-Modelle bereits vorab anzusehen. 

Gerne vereinbaren wir telefonisch oder per Mail einen Besichtigungstermin, um das jeweilige Modell auf sich wirken zu lassen.

Aufbau und Montage

Nachdem der Grundstein für Ihre Wünsche und Anforderungen in der Vorbereitunsphase gelegt wurden, beginnen wir mit der Montage des Pools auf dem jeweiligen Untergrund. Die Größe des Pools bzw. das Poolmodell an sich bestimmen die benötigte Zeit für den Aufbau. Beispielsweise kann unser Aufstellbecken "POP!" bereits nach ca. 2-3 Stunden voll funktionstüchtig mit Wasser gefüllt werden. Bei anderen Modellen werden Stahlteile erst sicher auf das jeweiligen Fundament befestigt, um anschließend mit dem Anbau der jeweiligen Teile zu beginnen. Zusätzliche, individuelle Wünsche wie beispielsweise Logo & Schrift auf der Poolfolie am Beckenboden nehmen natürlich ein wenig mehr Zeit in Anspruch als der standardisierte Aufbau. Wir freuen uns aber sehr, auch sehr anspruchsvolle und indivuduelle Wünsche perfekt umzusetzen.